Skip to content

Wellenreiten 03/2018

Wer als “Websurfer” metaphorisch auf den Wellen des Netzes reitet, findet dabei zwar keine paradiesischen Inseln, manchmal aber immerhin ganz interessante Lektüre.

Im März 2018 kann ich u.a. folgende Fundstücke empfehlen und der werten Leserschaft ans Herz legen:

Tips, Tricks & Tech

"Wellenreiten 03/2018" vollständig lesen

Komfort-Check-in bei der Bahn

Meine letzte Bahnfahrt hatte einige Schwierigkeiten - auf der Hinfahrt fuhr der Zug wegen Bauarbeiten eine andere Strecke und daher vor allem für mich rückwärts, außerdem endete er vor dem geplanten Endbahnhof; auf der Rückfahrt gab es Störungen und Verzögerungen und am Ende 20-25 Minuten Ankunftsverspätung -, verlief aber im großen und ganzen angenehm.

Außerdem durfte ich im “DB-Navigator” auf dem Smartphone ein neues Feature kennenlernen, dessen Vorteile sich mir - ehrlich gesagt - auf Anhieb nicht ganz erschlossen haben: den “Komfort Check-in” (ja, die Bahn spart sich, ganz modern, den erforderlichen Bindestrich).

"Komfort-Check-in bei der Bahn" vollständig lesen

Github: alte TLS-Versionen und SSH-Algorithmen deaktiviert

Github hat am 22.02.2018 Änderungen an der HTTPS-und SSH-Konfiguration vorgenommen und ältere und weniger sichere Zugriffsmöglichkeiten deaktiviert. Das betrifft sowohl TLS 1.0 und TLS 1.1 als auch - für den SSH-Schlüsselaustauch - diffie-hellman-group1-sha1 und *diffie-hellman-group14-sha1. Wenn die verwendete Client-Software nicht mindestens TLS 1.2 bzw. einen anderen Schlüsselaustausch-Algorithmus beherrscht, muss man mithin aktiv werden.

"Github: alte TLS-Versionen und SSH-Algorithmen deaktiviert" vollständig lesen

O vere beata nox

Haec nox est,
in qua, destructis vinculis mortis,
Christus ab inferis victor ascendit.

Zwei Lämmer stehen auf der Weide
© Carola Schubbel - fotolia.com

Frohe und gesegnete Ostern!

reCAPTCHA v1 wird abgeschaltet

reCAPTCHA, der nunmehr von Google betriebene CAPTCHA-Service, schaltet die Version 1 seiner API Ende März ab: genau genommen am Ostersamstag, dem 31.03.2018.

Jetzt ist also der richtige Zeitpunkt, um auf reCAPTCHA v2 zu wechseln - auch für das Serendipity-reCAPTCHA-Plugin, das deshalb im Rahmen des Serendipity-Camps ein entsprechendes Update erhalten hat.

Ein manueller Eingriff ist übringens nicht erforderlich; war im Plugin bisher reCAPTCHA v1 aktiviert, wird es automatisch auf reCAPTCHA v2 umgestellt.

Das verletzliche Wunder der Zivilisation

Manche Erlebnisse - so trivial wie sie letztlich sein mögen - führen einem vor Augen, wie abhängig wir einerseits von funktionierender Infrastruktur (geworden) sind und wie selbstverständlich andererseits unser Staatswesen und das öffentliche Leben um uns herum doch funktionieren.

Klar - in existentiellen Notlagen können wir uns sicher sein, dass Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst nur einen Anruf weit weg sind und ebenso Tag und Nacht zur Verfügung stehen wie es bspw. Krankenhäuser tun. Aber es genügen schon viel kleinere Erschütterungen des alltäglichen Lebens, um uns die Verwundbarkeit unserer Zivilisation, aber auch deren wunderbares Funktionieren vor Augen zu führen.

"Das verletzliche Wunder der Zivilisation" vollständig lesen

Wellenreiten 02/2018

Wer als “Websurfer” metaphorisch auf den Wellen des Netzes reitet, findet dabei zwar keine paradiesischen Inseln, manchmal aber immerhin ganz interessante Lektüre.

Im Februar 2018 kann ich u.a. folgende Fundstücke empfehlen und der werten Leserschaft ans Herz legen:

Tips, Tricks & Tech

"Wellenreiten 02/2018" vollständig lesen

Wellenreiten 01/2018

Wer als “Websurfer” metaphorisch auf den Wellen des Netzes reitet, findet dabei zwar keine paradiesischen Inseln, manchmal aber immerhin ganz interessante Lektüre.

Im Januar 2018 kann ich u.a. folgende Fundstücke empfehlen und der werten Leserschaft ans Herz legen:

Tips, Tricks & Tech

"Wellenreiten 01/2018" vollständig lesen

WIFI-on-ICE, VPN und die MTU

Dankenswerterweise hat die Bahn ihren ICE-Zügen ein (nach meiner Erfahrung) überraschend gut funktionierendes WLAN verpasst (aber ich nutze auch eher bandbreitensparsame Dienste). Schon bei der letzten Bahnreise warf aber der Abruf von News und Mails vom heimischen Server Schwierigkeiten auf; es “hakte” irgendwie, die Daten tröpfelten durch die Leitung, und der Abruf der ersten größeren Newsgroup führte zum Stillstand.

"WIFI-on-ICE, VPN und die MTU" vollständig lesen

FAQ-Updates

Im Januar 2018 habe ich die Betreuung dreier weiterer FAQs übernommen und zwei FAQs (davon eine der neu übernommenen) auf meinen Webseiten in HTML-Form online gestellt:

Für diese Texte gilt - wie für alle anderen -: “Betreuung” einer FAQ muss und soll nicht gleichbedeutend sein mit “einziger Autor”. Ergänzungen, Korrekturen, Kommentare nehme ich gerne entgegen.

VDSL-100: Der Turbo zum Nachbrenner

Vor etwas mehr als einem Jahr berichtete ich über den Wechsel von DSL-16 zu VDSL-50 - nunmehr kann ich erneut über ein Upgrade unserer Netzanbindung und ein weiteres Kapitel des Lebens bei und mit der Telekom berichten.

Von 50/10 zu 100/40 - allerdings mit regelmäßigen Disconnects.
"VDSL-100: Der Turbo zum Nachbrenner" vollständig lesen
tweetbackcheck