Skip to content

FLOSS'n'net - Aktivitäten im 2. Quartal 2019

Im zweiten Viertel diesen Jahres lag u.a. das s9y-Camp 2019, so dass mich wieder einmal mit dem einen oder anderen Projekt rund um freie Software (FLOSS) oder das Netz beschäftigt habe.

Dabei habe ich folgendes beigetragen:

Serendipity (s9y)

Das Blogsystem Serendipity werkelt auch hinter diesem Blog.

s9y-Kern

  • Während des s9y-Camps habe ich die Konfiguration des neuen Wartungsmodus internationalisiert und die Sprachdateien und die dt. Übersetzung auf den aktuellen Stand gebracht.

  • Außerdem habe ich im Rahmen und im Nachgang des Camps die Arbeit der anderen Entwickler in Form von Serendipity 2.3-beta1 und (zumeist von mir) “gebackportete” Verbesserungen in Form von Serendipity 2.1.5 releast.

Plugins

  • Im s9y-Plugin serendipity_event_social habe ich Google+ nach Einstellung des Dienstes entfernt und dafür gesorgt, dass eine entsprechende Auswahl auch aus der Konfiguration entfernt wird.
    Remove Google+ from Shariff.

  • Dem Plugin serendipity_event_entrylastmodified habe ich eine vollständige deutsche Sprachdatei verpasst und fehlerhafte Angaben für das letzte Bearbeitungsdatum (resultierend aus falschen Datenbankeinträgen) abgefangen.

  • Für das Plugin serendipity_event_geshi habe ich GeSHi von der bisherigen Version 1.0.8.1 (aus 2008) auf die Version 1.0.9.0 (immerhin von 2014) aktualisiert.

  • Im Plugin serendipity_event_metadesc habe ich einen Denkfehler im Code für das Update von Properties behoben, der vermutlich dazu führte, dass bei mir regelmäßig Beschreibungen “verschwunden” sind (und dafür allerdings drei Anläufe gebraucht).
    metadesc: Fix logic for INSERT/UPDATE/DELETE.
    Fix missing ).
    metadesc: Rellay fix INSERT/UPDATE/DELETE logic.

  • Schließlich habe ich mich intensiv mit dem (nicht mehr ganz) neuen Plugin serendipity_event_vgwort beschäftigt und es in meinem Blog getestet. Dabei ergaben sich einige Punkte bei der Installation und im Code, die dazu führten, dass das Plugin bei mir nicht (wie erwartet) funktionierte; außerdem habe ich hartgecodete Begriffe durch Konstanten ersetzt und deutsche und englische Übersetzungen hinzugefügt. Der Pull-Request wurde allerdings noch nicht gemerged.
    vgwort: Some fixes.

Webseiten

  • In der s9y-Dokumentation habe ich die Download-Seite klarer gefasst und die Formatierung eines Code-Beispiels korrigiert.

Sonstiges

  • Mein Script mmm (MIME multipart/alternative from Markdown) erzeugt jetzt eine individuelle MIME-boundary (die den Programmnamen enthält).
    Change boundary generation in mmm.

In meinem ersten Aktivitätenbericht schrieb ich so schön “viel war’s nicht” - seitdem hat es kein Quartal (!) mehr gegeben, in dem ich so viel geschafft habe wie damals in dem einen Monat. Diesmal kann ich aber immerhin (motiviert durch das s9y-Camp) wenigstens ein paar Einträge vorweisen. Mal schauen, wie sich das in den kommenden Monaten entwicklen wird.

Vorherige Aktivitäten-Übersicht: I/2019

Trackbacks

Netz - Rettung - Recht am : FLOSS'n'net - Aktivitäten im 3. Quartal 2019

Vorschau anzeigen
Im dritten Quartal 2019 fand ich rund um meinen Urlaub ungewöhnlich viel Zeit und Motivation insbesondere für die Arbeit an Serendipity, so dass die Liste meiner (FLOSS)-Aktivitäten diesmal länger (und der hinter den einzelnen Punkten stehende Aufwand grö

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck