Skip to content

Wetterumschwung, oder: Brrrr!

Da war es doch die ganzen letzten Tage, seit dem Osterwochenende, ach was, schon seit den letzten Tagen davor, angenehm warm und schön sonnig, und kaum ist man wieder nach Hause zurückgekehrt, bemüht das Wetter sich direkt, möglichst unangenehm zu werden. Vor dem Rechner sitzend hatte ich zunächst die aufziehende Dunkelheit primär mit der fortgeschrittenen Tageszeit assoziiert, aber nein, es zieht tatsächlich ein richtiger Wolkenbruch auf! Brrrr! Hoffentlich bleibt das jetzt nicht so …

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Niels am :

Niels

Bei uns ist der Himmel strahlend blau, seit unsere Klausuren angefangen haben. Ich bin -als Optimist- natürlich geneigt, das als gutes Vorzeichen für die Noten zu sehen. ;-)

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck