Skip to content

Abschied von Berlin

Alles Schöne hat ein Ende, so auch unser Ausflug nach Berlin.

Heute ging es noch einmal zum Frühstück, dann - nach dem Auschecken - per Bus zum Ernst-Reuter-Platz zu einem letzten Essen mit Blick über Berlin, und dann weiter mit dem Express-Bus zum Flughafen Tegel, wo wir pünktlich unser (diesmal etwas größeres) Flugzeug besteigen konnten und bei ausgesprochen dichtem Flugverkehr mit einigen Minuten Verzögerung - die wir wohl Herrn Bush verdankten - dann wieder in die Lüfte stiegen. Nach der Landung ging es dann ans Auspacken, und ich bin froh darüber, morgen noch nicht wieder zur Arbeit antreten zu müssen, sondern erst einmal die neuen Eindrücke verarbeiten und etwas ausschlafen zu können. :-)

Ein großes Dankeschön an alle, die uns in Berlin mit Tips versorgt oder begleitet haben, und danke auch für die schönen gemeinsamen Abende!

Die Fotos - ich war wie üblich zu faul und habe kein einziges gemacht *seufz*, aber glücklicherweise war ich ja nicht alleine dort - werden bei Gelegenheit nachgeliefert. ;-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Oszedo am :

Oszedo

Auja, Fotos! Und hoffentlich hast du ihr dann deine Kamera überlassen, so dass sie auch viele schöne Fotos schiessen konnte.

Juliane am :

Juliane

Also, eine Auswahl der Fotos steht jetzt auf zuzeigen.de . Allerdings unbearbeitet und nur von meiner Kamera aufgenommen , die aber auch manchmal schöne Bilder macht. j-D

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck