Skip to content

Spaziergang am Meer

Ein kleiner Spaziergang auf dem Deich.

Ein Panorma von Land und Meer (mit der Sonne hinter mir).

Man mag es kaum glauben: ein Hafen ist nicht ungefährlich. Auf Schritt und Tritt lauert Lebensgefahr. (Oder so.)

Zum Beispiel liegen gefährliche Anker herum.

Im Hafen liegt dann das Feuerschiff Elbe 1.

Daneben dann die Alte Liebe und der Radarturm.

Ursprünglich stand der Radarturm im Wasser; jetzt steht er mehr oder weniger an Land.

Der Leuchtturm ist sozusagen der Vorgänger des Radarturms, war aber noch bis ins neue Jahrtausend in Betrieb.

Statt Hochwassermarken mal Renovierungsmarken. Geht auch.

Von der Zeit überholt ist auch der Semaphor, der in früheren Zeiten die Windstärke und -richtung auf Borkum und Helgoland anzeigte.

Last but not least: das Denkmal für die gefallenen Minensucher der beiden Weltkriege.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck