Skip to content

Büchertausch

Auf Anregung von Stephan habe ich mir jetzt einmal Bookmooch angeschaut, ein Büchertauschsystem nach ganz einfachem Prinzip: jeder stellt die Bücher ein, die er abgeben möchte, wenn jemand ein Buch haben möchte, schickt er es ihm auf eigenen Kosten ohne Gegenleistung zu und erhält dafür einen Punkt, und wenn er ein Buch von jemand anderem haben möchte, dann bekommt er das gleichfalls kostenlos zugeschickt, muß dafür aber einen Punkt abgeben.

Klingt nach einer interessanten Idee. Ich hoffe, die Verbreitung ist groß genug und steigt noch, damit es auch zu sinnvollen Tauschmöglichkeiten kommt. Also, wenn jemand eines meiner Bücher brauchen kann … ;-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck