Skip to content

msysgit mit PLink, Pageant und SSH

Systemeigenschaften -> Erweitert

Was mich bei meiner Nutzung von git unter Windows noch etwas störte war vor allem, daß ich für den Zugriff auf externe Repositories bisher auf TortoiseGit angewiesen war, weil Git on Windows (msysgit) nicht recht zur Kommunikation über SSH bereit war; angeblich wurde nie der passende Schlüssel gefunden, obwohl eigentlich PLink und Pageant aus dem Putty-Paket installiert waren und mit TortoiseGit ihre Arbeit auch prima taten. Die Google-Recherche führte mich dann allerdings zu einem passenden Beitrag, und nach einigem ausprobieren kann ich bestätigen, daß die dort genannte Lösung funktioniert:

  • Git on Windows (msysgit) installieren
  • Putty installieren (soweit erforderlich)
  • Pageant konfigurieren (soweit war ich schon)
  • Umgebungsvariable GIT_SSH auf PLink setzen
  • GitBash und/oder GitGui neu starten (!)

Danach funktionierte die Sache bei mir wunderbar.

Umgebungsvariablen

Die Umgebungsvariable GIT_SSH setzt man unter Windows XP in den "Systemeigenschaften" (Rechtsklick auf "Arbeitsplatz" oder "My Computer" und dann "Eigenschaften") auf der Registerkarte "Erweitert" unter dem Button "Umgebungsvariablen" unter "Systemvariablen". Ein beherzter Klick auf "Neu" fördert ein Eingabefeld zutage, in dem man nunmehr "GIT_SSH" und den kompletten Pfad zur Datei "PLink.exe" - bspw. "C:\Programme\PuTTY\plink.exe" - eingibt. Neustart von msysgit nicht vergessen!

Voilà! Bei mir funktionierte die SSH-Übertragung dann ohne jedes Problem.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Identica, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck