Skip to content

Urteilsabschriften

Alles macht man irgendwann zum ersten Mal, und so habe ich mich gestern abend noch hingesetzt und freundliche Schreiben an die Landgerichte Hamburg und Berlin aufgesetzt, in der Hoffnung, jeweils die bisher meines Wissens noch nicht im Volltext veröfentlichten Entscheidungen zur Verantwortlichung des Providers für Veröfentlichungen in Foren und auf Homepages in anonymisierter Abschrift zu erhalten.

Ich bin mal gespannt, ob und wann ich Antwort erhalte und was das kosten wird.

Trackbacks

Aus dem Leben eines Szlauszafs am : Verantwortlichkeit und Auskunftspflichten des Providers

Vorschau anzeigen
Das Heise-Foren-Urteil fand in der Onlinewelt und den dort verbreiteten Medien ein umfangreiches Echo, das wohl nicht nur der Tatsache geschuldet ist, daß die Beklagte ein einflußreiches Presseunternehmen mit auflage- und verbreitungsstarken Publikation

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Identica, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck