Skip to content

Bamberger Ferdinandentage 2005

Jedes Jahr wieder im November treffen sich Aktive und Alte Herren meiner Studentenverbindung in Bamberg, um dort an einem Wochenende die Wiederbegründung der ehemals Prager Verbindung nach dem Krieg in Bamberg zu feiern (von wo sie dann nach Heidelberg, ihrem heutigen Sitz, verzog, mangels Einrichtung einer Volluniversität in Bamberg) - in diesem Jahr vom 11. bis zum 13. November.

War ich in meiner Aktivenzeit eigentlich regelmäßig dabei, so bin ich die letzten Jahre doch immer wieder ferngeblieben, wie auch bei den meisten anderen Veranstaltungen. Zwar stand der Termin immer im Kalender, und der gute Vorsatz war auch ursprünglich da, aber dann fiel die Umsetzung doch regelmäßig der Faulheit, anderen Terminen usw. zum Opfer. Dieses Jahr sollte das anders werden, so hatte ich schon anläßlich des Wiedersehens mit meinen Bundesbrüdern bei der Hochzeit im August versprochen, und dieses Versprechen löse ich nun ein.

Gestern abend bin ich nach Anreise mit dem Zug abends in meinem Hotel eingetroffen und habe danach schonmal den Begrüßungsabend besucht; heute morgen habe ich - noch vor dem Frühstück - gestern ausgekundschaftete wichtige Besorgungen erledigt. Ich hatte nämlich gestern nachmittags nach Rückkehr aus dem Büro - streng nach Liste - gepackt und dabei natürlich an alles gedacht, was man so für die Reise braucht, von Kleidung über Waschzeug und Couleur bis zu Laptop und Stadtplan(ausdruck). Es wäre allerdings sicherlich sinnvoll gewesen, all das, was bereitlag, dann auch wirklich zu verpacken. So fand ich mich dann ohne Necessaire und damit selbst einer Zahnbürste verlustig in Bamberg. Immerhin wird sich aber der zu meiner Beruhigung am gestrigen Abend noch in der Nähe ermittelte Schlecker über meinen Großeinkauf gefreut haben. Und nachdem ich jetzt alles doppelt besitze, kann das Wochenende beginnen! :-)

Trackbacks

Aus dem Leben eines Szlauszafs am : Geburtstag feiern

Vorschau anzeigen
Gestern und heute folgte ich der Einladung eines Bundesbruders ins landschaftlich schön - wenn auch etwas abseits - gelegene Jagsttal, um dort mit ihm und anderen Freunden und Bundesbrüdern (jeweils samt Anhang) Geburtstag zu feiern. Nur wenige Wochen nac

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

HTML-Tags werden in ihre Entities umgewandelt.
Markdown-Formatierung erlaubt
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Favatar, Pavatar, Twitter, Identica, Identicon/Ycon Autoren-Bilder werden unterstützt.
Formular-Optionen
tweetbackcheck